Annemarie Fuchs, CANTIENICA® - TRAINING Ybrig & Einsiedeln


Instruktorin mit Status CANTIENICA® - Stufe 3b Gold

Inhaberin CANTIENICA® - TRAINING Ybrig & Einsiedeln

Mitglied des CANTIENICA® - Qualitätsclubs


 

 

Annemarie Fuchs besuchte im Jahr 2001 zum ersten Mal eine CANTIENICA®-Lektion. Grund war die Diagnose einer Organsenkung nach der Geburt ihres zweiten Kindes. Schon nach wenigen Trainings verringerten sich ihre Beschwerden und nach einigen Monaten konnte der Arzt keine Organ-Senkung mehr feststellen. 

Annemarie Fuchs konnte mit der CANTIENICA®-Methode nicht nur ihre Organsenkung beheben. Das regelmässige Training hat zusätzlich ihre eigene Körper-Mitte gestärkt und ihr so auch über andere Schicksalsschläge hinweggeholfen.

 

Mittlerweile praktiziert sie die CANTIENICA®-Methode für Körperform + Haltung mit grosser Begeisterung und ohne Unterbruch seit über 17 Jahren.

2015 entschloss sich Annemarie Fuchs, sich zur CANTIENICA®-Instruktorin ausbilden zu lassen damit sie diese wunderbare Methode auch an andere weitergeben kann. Seit 2016 erteilt sie selber in Unteriberg und in Steinen SZ CANTIENICA®-Lektionen in kleinen Gruppen à 3 – 8 Personen und leitet im Studio Richterswil bei Irene Häberli und zeitweise im Studio Schindellegi bei Andrea Tittes weitere CANTIENICA®-Lektionen. Sie legt grossen Wert auf eine gute Betreuung und auf persönliches Coaching.

Neu wird Annemarie Fuchs ab dem 20. August auch im TanzRuum in Einsiedeln CANTIENICA®-Lektionen anbieten. Sie freut sich sehr auf diese zusätzliche Möglichkeit und darauf, diese wunderbare Methode einem neuen Personenkreis bekannt machen zu dürfen. 

 


Ausbildungen: 

 

CANTIENICA® - Beckenbodentraining    (Sept. 2015 in Berlin)

CANTIENICA® - Das Coaching                (Nov. 2015 in Zürich)

CANTIENICA® - Das Powerprogramm    (Sept. 2016 in Zürich)

CANTIENICA® - Faceforming                  (März 2017 in Zürich)

CANTIENICA® - Das Rückenprogramm

                          Stufe 2 Silber                 (Okt. 2017 in Zürich)

CANTIENICA® - go!  Stufe 3b Gold          (April 2018 in Zürich)